Voneinander lernen.
Einander verstehen.

Werde Teil von Schülerpaten Berlin


Schülerpaten Berlin sucht ehrenamtliche Unterstützung für mehr Bildungsgerechtigkeit!

Schülerpaten Berlin e.V. vermittelt 1:1-Bildungspatenschaften zwischen Ehrenamtlichen und SchülerInnen mit Migrations- und Fluchthintergrund. Gerade in Berlin gibt es unter den Kindern und Jugendlichen, die als Geflüchtete hierhergekommen sind oder in zweiter Generation hier aufwachsen, oft großen Bedarf an individueller Förderung. Dort setzen wir an und brauchen Dich angesichts der derzeit großen Nachfrage als Verstärkung: Wir suchen Ehrenamtliche, die eine Bildungspatenschaft übernehmen oder sich im Organisationsteam engagieren wollen. 


Leiste einen aktiven Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit und hilf einem Kind mit Migrations- oder Fluchthintergrund in Deutschland anzukommen und die Sprache zu erlernen. Du gehst für 90 min pro Woche in die Familien oder die Flüchtlingsunterkunft und gibst dort fächerübergreifende Nachhilfe in den Bereichen, die Dir liegen. So lernst Du Familie und Umfeld Deines Patenkindes kennen. Oft entwickelt sich die Patenschaft über die Nachhilfe hinaus zu einem Mentoring in Ausbildungs- und Lebensfragen - Deinem Engagement sind keine Grenzen gesetzt! Mache die Idee – Voneinander Lernen. Einander Verstehen – lebendig!

Wir bereiten dich in einem Auftaktseminar auf deine Aufgaben vor und organisieren und unterstützen gemeinsame Aktivitäten von Dir und Deinem Patenkind (Sommerfest, Plätzchenbacken, Museumsbesuche und vieles mehr). Darüber hinaus betreuen wir dich intensiv, bieten Seminare an und organisieren Patenstammtische, damit du dich austauschen und vernetzen kannst.

Da wir ehrenamtliches Engagement zu schätzen wissen, erhältst Du von uns nach einer Patenschaft von einem Jahr ein schriftliches Zertifikat.

Zur Anmeldung gelangst du hier.



+++ Derzeit suchen wir vor allem Unterstützung mit CSS-/HTML-Kenntnissen für die Arbeit an unserem Matching-Tool. Wir freuen uns auf Dich +++



Unser Team besteht derzeit aus 20 motivierten Studierenden, Promovierenden und jungen Berufstätigen, die sich um folgende Bereiche kümmern.

Vermittlung
Die Vermittlung stellt den ersten Kontakt mit den PatInnen her, die sich bei uns angemeldet haben. Diese werden zu einem Kennenlerngespräch getroffen und über den weiteren Vermittlungsprozess aufgeklärt. Beim späteren Vermittlungstreffen werden dann die PatInnen und SchülerInnen zusammengebracht und eine Patenschaft beginnt. Das schöne an diesem Ressort ist der direkte Kontakt zu den PatInnen gerade in der Anfangsphase ihres Engagement. beim Vermittlungstreffen kommen Ehrenamtliche und Lernende zusammen und eine neue Patenschaft beginnt!

Betreuung und Weiterbildung
Die Betreuung und Weiterbildung kümmert sich in erster Linie um unsere laufenden Patenschaften. JedeR PateIn hat einen zugeordneten AnsprechpartnerIn, den er bei Fragen zur Patenschaft oder auftretenden Problemen kontaktieren kann. Auch der monatliche Patenstammtisch, sowie Weiterbildungs- und Themenabende werden aus diesem Organ heraus geplant. Darüber hinaus ist das Ressort für die Organisation von Veranstaltungen wie dem Sommerfest oder dem weihnachtlichen Plätzchenbacken zuständig.

Fundraising
Das Fundraising sorgt dafür, dass alle anderen Mitglieder beruhigt schlafen können, denn auch wir funktionieren leider nicht ohne Geld. Dieses benötigen wir für klassische Posten wie das Gehalt unserer studentischen MitarbeiterInnen für das Matching und die Miete für unser Büro, aber auch für die Finanzierung der außerschulischen Aktivitäten unsere PatInnen mit ihren SchülerInnen. Damit wir uns dies auch in Zukunft leisten können, gilt es gewonnene SpenderInnen zu betreuen, neue Kooperationen mit Förderern aus dem Unternehmens- und Stiftungssektor von unserem Konzept zu überzeugen und sich um Ausschreibungen für öffentliche Gelder zu kümmern.

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Die Hauptaufgabe der Presse und Öffentlichkeitsarbeit besteht in der Anwerbung von neuen PatInnen. Dabei ist die Wahl der Methodik frei. Es können Zeitungsartikel geschrieben, kleine Filme gedreht, Flyer verteilt, Vorträge gehalten oder grundsätzlich jede andere öffentlichkeitswirksame Form der Kommunikation für unsere Zwecke missbraucht werden. Weitere Aufgaben, die diesem Ressort zufallen sind die Betreuung des Facebookauftritts, der Homepage, des Newsletters sowie die Gestaltung von Flyern. Außerdem vertrittst du den Verein auf Messen und Veranstaltungen aus der Berliner Engagement-Szene und Politik.

IT, Layout/Design
Du hast Programmiererfahrung, insbesondere in PHP, und vielleicht sogar schon mit CakePHP gearbeitet? Dann brauchen wir Dich! Unsere Datenbank, mit der die Vermittlung der PatInnen gesteuert wird, sucht einen Experten bzw. eine Expertin, der/die sich liebevoll um sie kümmert!
Außerdem haben wir zwar ein schickes “Corporate Design”, aber zu wenig Expertise mit InDesign und Photoshop. Wenn Du Lust hast, peppige Plakate und flotte Flyer zu gestalten, dann melde Dich!

Was bringt Dir das?
• Einblicke in eine der größten sozialen Initiativen in Berlin
• Zusammenarbeit und Austausch mit einem jungen und motivierten Team
• Die Möglichkeit, deine Arbeit selbst zu gestalten und eigene Ideen voranzubringen
• Angebote zur Weiterbildung, Besuche von Veranstaltungen und Teamwochenenden
• Fachliche Weiterentwicklung und Gestaltungsraum im jeweiligen Ressort
• Von immer mehr Arbeitgebern erwartetes soziales Engagement

Sagt Dir einer der Bereiche zu, dann melde Dich bei uns per Email mitmachen(at)schuelerpaten-berlin.de, um im Organisationsteam aktiv zu werden. Wir freuen uns sehr, von Dir zu hören und Dich kennen zu lernen!